Beruf

„Wie im Familiensystem wirken die beruflichen Komponenten in einem eigenen beruflichen System aufeinander und es gelten eigene Gesetzmäßigkeiten und Regeln“

Ob als Einzelkämpfer, Arbeitgeber oder als Arbeitnehmer, es gibt mannigfaltige Themen und Entscheidungen, die nicht einfach zu bewältigen sind. Grundsätzlich ist es so, dass auch Firmen mit ihren Mitarbeitern ein ganz ähnliches System bilden wie Familien. Sie unterliegen anderen Gesetzmäßigkeiten, aber den gleichen Dynamiken. Zudem bringt jeder sein eigenes Familiensystem im „Rucksack“ mit zur Arbeit und schon vermischen sich Eltern / Kind Konflikte mit Chef / Mitarbeiter Kontroversen.

Hier einige Beispiele für Sie als Unternehmer, bei denen Ihnen eine Aufstellung Klarheit verschaffen kann:

  • Sie haben eine tolle Firma mit Produkten oder Dienstleistungen, aber sie kommt nicht richtig in den Fluss. Finden Sie die nötigen Maßnahmen, damit Ihr Unternehmen erfolgreich wird.
  • Verschiedene Bewerber auf eine Stelle haben sich vorgestellt und mehr als einer hat Sie überzeugt. Finden Sie in der Sytemaufstellung den Richtigen, der genau in diese Position passt.
  • Es gibt konfliktive Angestellte, die jedoch gute Arbeit leisten und Sie wissen nicht, wie weiter. Das Team will nicht richtig zusammenpassen. In der Aufstellung sehen Sie die Gründe für die Disharmonie und finden für alle Beteiligten eine gute Lösung.
  • Sie und Ihre Geschäftspartner haben Meinungsverschiedenheiten oder Kompetenzen sind unklar. Hier hilft die Aufstellung, eine einvernehmliche Lösung zu finden.
  • Sie stehen kurz vor dem Burnout und wissen nicht, wie Sie reduzieren können. Die Aufstellung zeigt den Lösungsweg, der für Sie machbar ist.
  • Sie sind auf der Suche nach einer Unternehmensnachfolge. Hier können Sie alle Optionen prüfen und finden die beste Lösung.

All das und vieles mehr kann durch ein systemisches Stellen in eine positive Richtung gedreht werden, Fragen können beantwortet werden, Lösungen sichtbar werden.

Beispiele für Sie als Arbeitnehmer:

  • Sie fühlen sich nicht wertgeschätzt und am richtigen Platz an Ihrer Arbeitsstelle. In der Aufstellung sehen Sie wie und ob Sie gut in der Firma bleiben können.
  • Die Kollegen schließen Sie aus bzw. mobben Sie. Sehen Sie die Ursache im gesamten Zusammenhang und finden Sie eine Lösung.
  • Sie haben Konflikte oder Stress mit Arbeitskollegen. Es geht um Kompetenzüberschreitung oder einen schlechten Teamgeist. Stellen Sie das Team in die richtige Position.
  • Ihr Chef tyrannisiert Sie und nutzt Sie aus und Sie wissen nicht, wie Sie sich aus der Situation befreien können.
  • Sie sind auf Arbeitssuche und müssen sich zwischen verschiedenen Angeboten entscheiden. Finden Sie das beste Unternehmen für Sich.

Bei diesen und vielen Themen mehr kann das Stellen des Systems Möglichkeiten der Lösung aufzeigen, Entscheidungen erleichtern und die entsprechenden Personen auf den richtigen Platz bringen.

Coaching für ein glücklicheres Berufsleben

 Berufliche Systeme funktionieren nach genau dem gleichen Prinzip wie Familiensysteme, jedoch unterliegen sie speziellen Gesetzmäßigkeiten. Das ganze Beziehungsgeflecht ist sehr komplex und kompliziert, da zusätzlich zu den Hierarchien und Zugehörigkeiten im beruflichen Kontext jeder einzelne außerdem sein eigenes Familiensystem in das Berufssystem hineinträgt.

Je nachdem, in welcher Position Sie sich beruflich befinden, erscheinen Themen und Konflikte in unterschiedlichem Licht. Ob als Unternehmer oder Geschäftsführer, als Einzelkämpfer oder als Angestellter verändert sich die Perspektive komplett, jeder schaut aus dem Blickwinkel seiner Position.

Da in Firmen bzw. Abteilungen mit mehreren Mitarbeitern die Störungen und Dysbalancen denen des klassischen Familiensystems ähneln, können sie in einem fortlaufenden Coaching im Wechsel mit Aufstellungen wunderbar sichtbar gemacht und aufgelöst werden. Der Weg wird frei für konstruktives und effektives Zusammenarbeiten. Rückhalt im Team statt Mobbing und Mehrerfolg statt Konkurrenzkampf führen zum Aufschwung der Firma.

Selbstständig als Einzelkämpfer treten aus Ihrem eigenen System Blockaden auf oder die Gesamtstrategie von Produkt oder Dienstleistung und Preis sind nicht im Einklang mit den Interessen Ihrer Kunden. Sie kommen nicht weiter oder tun sich schwer, Entscheidungen zu fällen und Ihr kleines Unternehmen stagniert immer wieder. Auch hier kann ein regelmäßiges Coaching im Wechsel mit Aufstellungen eine große Hilfe sein. Durch die systemische Aufstellung kann sich sich der Ursprung der Blockade zeigen, die richtige Entscheidung klar werden und der Weg weiter aufgezeigt werden. Im Coaching werden Strategien entwickelt, die den Weg aus der Sackgasse konkret machen, Schritt für Schritt.

Ob als Arbeitgeber, Unternehmer, Selbstständiger oder Angestellter ist es ist Ihr ureigenstes Interesse, dass Sie an dem Platz, an dem Sie die meiste Zeit Ihres Lebens verbringen, zufrieden und erfolgreich wirken können. Handeln Sie, bevor es zu ernsthaften Konflikten oder Krisen kommt. Das fortlaufende Coaching, was auch Themen wie Marketing beinhalten kann, kann Dinge ans Tageslicht bringen, die sonst ungelöst im Verborgenen schwellen. Damit kann bewirkt werden, dass diese gar nicht erst groß werden. Ein Coaching hat das Ziel, die gesunde Metaebene zu schaffen, um auch im Beruflichen zufrieden und glücklich zu werden.

Egal, ob als Selbständiger, Angestellter, in Führungsposition oder nicht, Einzelkämpfer oder Teil eines riesigen Konzerns, egal, ob eine dringende Frage auf eine Antwort wartet oder Sie Ihr ganzes Berufssystem über ein Coaching ordnen wollen, bei uns sind Sie richtig.