Für die einen ist es Erwachen oder Aufwachen, für die anderen Erleuchtung. Alles Worte, die es nicht vollständig beschreiben können. Denn Worte können diesen anderen Daseinszustand höchstens umschreiben, es handelt sich um eine andere Art, in der Welt zu sein. Wenn die Sehnsucht nach innerem Frieden und Ankommen in Dir brennt, dann bist Du hier richtig.

Wir können alle etwas tun, um unser wahres Selbst zu finden und aus diesem heraus in innerer Freiheit zu leben.

  • Du hast diese Sehnsucht in Dir und willst auf Deinem Weg vorankommen?
  • Du bist auf der Suche, aber Deine bisherigen Versuche befriedigen Dich nicht?
  • Du möchtest wissen, was Dein nächster guter Schritt ist und das in Begleitung?

Der Kurs gibt Antwort auf diese Fragen und viele mehr.

Worum geht es?

Ein Kurs in wahrem Loslassen orientiert sich an den sieben Schritten der Lehre von Christian Meyer, die er in seinem gleichnamigen Buch zusammengestellt hat. Das bewirkt (Weiter-) Entwicklung und ist die Basis dafür, vollständig loslassen zu können. Erwachen und Erleuchtung sind nichts, was man macht, sondern etwas, was sich durch vollständiges Loslassen einstellen kann.

LEBENDIG WERDEN: eine tiefe innere Lebendigkeit, ein inneres Vibrieren, Strömen und Fließen, ein Leben aus der inneren Mitte, der Körper ohne Blockierung, gelöst und frei.
AUTHENTISCH SEIN: fühlen, spüren, denken, ausdrücken und mitteilen, was Dir wirklich entspricht und nicht das, was man soll und den Erwartungen entspricht.
AUFWACHEN: Erleuchtung oder auch Einheitserfahrung, Befreiung, die Erfahrung von tiefer Liebe, Frieden und Stille, Grenzenlosigkeit und Einssein mit allem. Nicht nur als zeitgebundene Erfahrung, sondern als wesentliches kontinuierliches Sein.

An 25 Abenden erfährst Du Unterschiedlichstes über Dich selbst. Wir üben, arbeiten in Kleingruppen, erfahren und wachsen miteinander in echter, wahrhaftiger Begegnung. Dadurch bekommst Du einen klareren Blick auf Dich, Deine Muster, Deine Gefühle, Dein Familiensystem sowie auf Deine Beziehung zur Welt, zum Leben und zum Tod.

Der Kurs soll Dir dazu dienen, authentischer und lebendiger zu werden und dadurch ausgeglichener und glücklicher. Die Techniken, die Du erlernst, können Dich ein ganzes Leben lang begleiten und Dir in vielen Situationen Ruhe und Frieden im Einklang mit dem, was ist, bringen. Der Widerstand gegen Dein JETZT wird kleiner oder verschwindet und dadurch können Deine Leiden und Deine Schmerzen sich auflösen. Denn dieser Widerstand ist Grund allen Übels und Unglücks.

All unsere Probleme sind nur eine Wiederspiegelung des hauchdünnen Schleiers der Unwissenheit, der uns von uns SELBST trennt. Diesen Schleier gilt es zu lüften.

Abgesehen von der Arbeit von Christian Meyer setzt sich der Inhalt und die Technik des Kurses aus verschiedenen Gebieten zusammen: Familienaufstellung, Arbeit mit dem inneren Kind, Polaritätsarbeit (Gestalttherapie), Arbeit mit dem Enneagramm, Körperpsychotherapie und NLP.

Ein Kurs in wahrem Loslassen (geschlossene Gruppe):

Ein erster Kurs ging im Frühjahr diesen Jahres zu Ende und wir alle haben weiterführende und tiefgreifende Erfahrungen mit uns selbst und anderen machen dürfen. Teilnehmerstimmen findest Du hier>>

Der Folgekurs beginnt am 4. Oktober 2021 und endet am 26. März 2022.

Wir treffen uns jeweils montags 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr.

Gerne kannst Du auch ein unverbindliches Informationsgespräch vorab vereinbaren. Wir freuen uns, von Dir zu hören! Kontakt>>

Es gibt die Möglichkeit, am Infoabend sowie am Kurs ONLINE teilzunehmen. Zudem bieten wir die Teilnahme an jedem ersten Montag im Monat in Präsenz in unseren Räumlichkeiten in der Damenstr. 20 in Waldkirch bei Freiburg an, so die Gesetzeslage es zulässt. An diesen Montagen wird der Schwerpunkt auf Körperarbeit und Familienstellen gelegt.

Für die 25 Abende erbitten wir einen Ausgleich von 500€. Im ersten Monat kannst Du jederzeit kostenfrei zurücktreten, falls Dich der Kurs doch nicht anspricht.

Du kannst Dir den Kurs nicht leisten? Aufwachen darf keine Frage von Einkommen oder Vermögen sein. Sprich uns gerne an.

Für die Teilnahme am Kurs musst Du mindestens 18 Jahre alt und psychisch gesund sein. Du solltest ein wirkliches Interesse am Erwachen und an der Veränderung haben, sodass jeder sein eigenes, wir als Gruppe jedoch alle das gleiche Ziel verfolgen. Ob das Angebot für Dich passt, können wir in einem unverbindlichen Informationsgespräch vor Kursbeginn feststellen. 

Zur weiterführenden Information im Folgenden Videos:

7 Schritte zum Aufwachen Video hier>>

Christian Meyer – Interview zum Thema Aufwachen: Kann man etwas tun? Video hier>>

Aufwachen, Erwachen, Erleuchtung? Video hier>>