Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Sie ahnen es schon: Der richtige Zeitpunkt ist JETZT! Am Freitag, den 18.10.2019 von 14:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr machen wir einen Aufstellungsnachmittag mit Schwerpunkt Paarbeziehung.

Denn nur, wenn Sie im Dunkeln das Licht anknipsen, können Sie sehen, was destruktiv in die Paarbeziehung hineinwirkt. Und Sie können sich sicher sein, dass das, was Sie meinen, jetzt schon zu wissen, nicht alles ist. Denn sonst könnten Sie ja darauf Einfluss nehmen und hätten es vermutlich schon getan.

Zwar ist Familienaufstellung keine klassische Methode der Eheberatung, Paarberatung bzw. Paartherapie, doch kann sie wichtige Hinweise zur Erfüllung einer Beziehung geben bzw. Gründe aufdecken, warum sich keine Erfüllung einstellt.

Familienaufstellung als Initiierung eines Lösungsprozesses

Familienaufstellung kann helfen, gerade wenn….

…das Problem, was in der Paarbeziehung rumort, noch nicht offen zu Tage getreten ist.

…Sie mit Ihrem Partner in einer Sackgasse stecken.

…Sie ein ungutes Gefühl beschleicht, dass etwas ist, was Sie unzufrieden macht, was Sie verunsichert, was Sie aus Sorge um Ihre Kinder nicht schlafen lässt…. was Sie aber nicht benennen können.

Genau dann kann Ihnen eine Paar- bzw. Beziehungsaufstellung wichtige Hinweise geben und die Ursache möglicherweise sogar beheben. Familienaufstellung ist eine hochwirksame Methode, um herauszufinden, welche verborgenen Ursachen für die Beziehungsprobleme verantwortlich sind. So können Sie, wenn Sie sich als Person oder Paar selbst helfen wollen, diese wichtigen Erkenntnisse in Ihren Entwicklungsprozess einbeziehen. Wollen Sie sich gemeinsam oder alleine Klarheit über das Wirken unsichtbarer Kräfte verschaffen, dann ist eine Familienaufstellung für Sie genau das richtige. Ob es bei einer Aufstellung bleibt, oder Sie Bedarf nach weiteren haben, zeigt sich dann.

Familienaufstellung als Begleitung zur Eheberatung, Paarberatung und Paartherapie

Für das Paar im Paarberatungsprozess, in der Paartherapie oder Eheberatung ist es unerlässlich, zu sehen und zu verstehen, inwieweit die jeweilige Herkunftsfamilie in der Paarbeziehung eine Rolle spielt und diese beeinflusst. Wenn überhaupt, hat man selbst nur irgendwelche vagen Vorstellungen davon. Die Familienaufstellung kann diese Zusammenhänge wunderbar aufzeigen. Ob Sie allein oder mit Ihrem Partner kommen möchten, um zu sehen, welche Kräfte außerhalb Ihres Bewusstseins wirken, ist Ihnen überlassen. Die Klärung der Beziehungen in Ihrer Herkunftsfamilie kann Sie so befreien, dass sich Tür und Tor zu Ihrer Beziehung neu öffnen. Somit ist eine begleitende Aufstellungsarbeit zur Paarberatung, Paartherapie oder Eheberatung unbedingt zu empfehlen.

Familienstellen in Kombination mit Coaching alternativ zu Eheberatung, Paarberatung und Paartherapie

Durch Aufstellungen in Folge kann nach und nach klar werden, wo die Hauptursachen für Ihrer Paarkonflikte oder auch Ihrer Beziehungslosigkeit innerhalb der Paarbeziehung liegen.

Beispielsweise können Sie Ihre Kinder aus der Schusslinie bekommen durch Aufstellungsarbeit; einzelne Familienmitglieder auf den ihnen angemessenen Platz bringen oder aufdecken, welche Problemfelder aus den jeweiligen Herkunftsfamilien kommen, die in der Beziehung ihre Resonanz finden. Gute Lösungen für alles Beteiligten können herbeigeführt werden und dysfunktionale Beziehungen aus Ihrer Herkunftsfamilie, die in die Beziehung wirken, können beleuchtet und sogar geheilt werden.

Mit den Einsichten aus der Aufstellungsarbeit und Gesprächen im Wechsel kann sich ein heilender und erlösender Entwicklungsprozess für Sie als Paar ergeben, ein alternativer Weg zur üblichen Paartherapie oder Eheberatung.

Mehr Information finden Sie unter:

Beziehung

Paarcoaching

Angebote / Preise

Kontakt: info@familienaufstellung-waldkirch.de

Oder telefonisch unter 07681-476 99 31