Was genau ist Familien- oder Systemaufstellung?

Familienaufstellung oder Systemaufstellung ist etwas, was nicht einfach zu erklären ist. Tatsächlich muss man selbst die Erfahrung machen, ähnlich der Erfahrung des ersten Kusses. So möchten wir Sie herzlich einladen, einfach an einer Aufstellung teilzunehmen.  Als ‚Stellvertreter‘ erleben Sie die Methode selbst, denn nur so wird es für Sie erfahrbar.

Warum lässt sich stellvertretende Wahrnehmung schlecht erklären?

Die Aufstellungsarbeit bedient sich eines Phänomens, das bislang nicht wissenschaftlich erklärbar ist, nämlich der sogenannten Stellvertretenden Wahrnehmung.

Aus unzähligen Aufstellungen weltweit wissen wir, dass sich Menschen stellvertretend in andere Personen einfühlen können, eine Verbindung aufnehmen können. Durch diese Wahrnehmung bekommen wir wichtige Informationen zu Hintergründen von Systemen. Wie das funktioniert, lässt sich nicht befriedigend beschreiben, sondern tatsächlich nur erleben. Dass alles mit allem verbunden ist und daher eine stellvertretende Wahrnehmung stattfindet und sich manifestiert, ist ein Modell, dem eine spirituelle Idee zugrunde liegt. Die Verschränkung aus der Quantenphysik sowie Morphische Felder sind die wissenschaftlichen Erklärungsversuche.

Wie wirkt Familienaufstellung?

Beim klassischen Familienstellen mit Stellvertretern werden Beziehungen und Verwicklungen zwischen Familienmitgliedern sichtbar. Diese Verstrickungen können ausgelöst worden sein durch Schicksalsschläge, Verbrechen, Abtreibung, Trennung des Kindes von der Mutter oder auch nur durch eine dysfunktionale Paarbeziehung. In der Familienaufstellung kann über das Sichtbarmachen der unsichtbar wirkenden Kräfte hinaus eine Lösung aufgezeigt werden, die auf alle Personen im Familiensystem wirkt. Das Wirken der Aufstellungsarbeit ist unabhängig davon, ob die Personen bei der Aufstellung anwesend sind oder nicht.

Referenzen ->>

Welche Arten von Aufstellungen gibt es?

Familienaufstellung klassisch:

Die bei uns, Familienaufstellung Waldkirch, am meisten praktizierte Form der Familienaufstellung findet in Gruppen von üblicherweise 5-15 Personen statt. Die Personen bearbeiten zum Teil eigene Anliegen und stellen sich den anderen als Stellvertreter zur Verfügung.

‚Neues‘ Familienstellen:

Das neue oder auch geistige Familienstellen arbeitet fast ohne Intervention des Aufstellungsleiters und kann in größeren Gruppen durchgeführt werden. Oft findet keine Aufstellung mit Stellvertretern statt, sondern der Aufstellende bekommt vom Aufstellungsleiter eine für ihn wichtige Information, die dieser quasi als Medium für den Aufstellenden wahrnimmt. Es kann auch eine Aufstellung mit Stellvertretern stattfinden, die aber ausschließlich aus dem ‚Feld‘ bewegt werden.

Mehr Information:

Aufstellungsseminar Neues Familienstellen bei Familienaufstellung Waldkirch

Bert Hellinger – Das neue geistige Familienstellen

Familienstellen in Einzelsitzung:

Hier stellt sich entweder der Aufstellungsleiter in die Position der Familienmitglieder oder der Aufstellende wechselt in die Positionen. Die Wahrnehmung findet nur zwischen dem Aufstellenden und dem Aufstellungsleiter statt.

Aufstellung mit Puppen bzw. Figuren:

Für die Familienmitglieder werden Figuren gestellt und der Aufstellungsleiter interagiert mit den Figuren und dem Aufstellenden. Es werden, wie mit den echten ‚Stellvertretern‘, Verstrickungen aufgezeigt und Lösungen erarbeitet.

Was kann man in einer Familienaufstellung bearbeiten und klären?

Da wir alle in Systemen leben (Familie, Freunde, Beruf, Verein) kann fast alles durch Aufstellung beleuchtet werden. Die Frage ist eher: was ist sinnvoll aufzustellen?

In erster Linie sind jegliche Fragen zur eigenen Herkunftsfamilie, der aktuellen Familie und zu den eigenen Kindern die klassischen Aufstellungsthemen. Hierzu zählt speziell das nicht spezifische Gefühl, dass ‚etwas nicht stimmt‘. Ein großes Aufstellungsfeld mit sehr starker Wirkung ist die Paarbeziehung, und vor allem die Kinder, die im Sog der Paarbeziehung leben.

Krankheitsaufstellungen sind ein wichtiger Baustein der Alternativmedizin, denn nahezu jeder schweren Erkankung, egal ob psychisch oder körperlich, kann eine Dynamik zurgeordnet werden. Die Aufstellungsarbeit löst die Dynamik, die der Krankheit zugrundeliegt, und unterstützt so den Heilungsprozess auf einer weiteren Ebene.

Im beruflichen Bereich ist Aufstellungsarbeit in vielen Bereichen sinnvoll. Ob es um das Verhältnis von Vorgesetzten und Untergebenen, um die Schwierigkeiten in der Abteilung, oder für den Selbständigen um ein Produkt geht, das sich nicht verkauft, um einen Zukauf, einen Geschäftspartner oder eine Personalentscheidung – hier kann die Aufstellungsarbeit klare Antworten geben.

Die Aufstellungsarbeit schaut nicht in die Zukunft, sondern liefert wichtige Informationen zu all diesen Themen.

Entgegen vieler Ängste von Klienten, es könnte eine Büchse der Pandorra geöffnet werden, wissen wir, dass wir in den Aufstellungen nur sehen, was unsichtbar sowieso schon wirkt. Wir öffnen also nicht die Büchse, sondern wir schalten das Licht ein, um die Büchse zu sehen und dann zu schließen.

Sehr wirkungsvoll für die persönliche Entwicklung – auch therapiebegleitend – sind Aufstellungen des ‚inneren Kindes‘ und Aufstellung von Persönlichkeitsanteilen. Insbesondere die Polaritätsarbeit nach Fritz Perls und die Ego-State-Therapie lässt sich mit Stellvertretern vertiefen und lässt einen tieferen Einblick in die Dynamik zwischen den Anteilen zu.

Mehr dazu: Bewusstheitszentrum Waldkirch

Der folgende Beitrag veranschaulicht sehr schön, wie eine Aufstellung aussehen kann:

In welcher Situation ist ein Familien- oder Systemstellen hilfreich und angeraten? Im Folgenden noch mal konkret einige Beispiele:

  • Sie haben eine Fragestellung / eine Entscheidung zu treffen und kommen nicht weiter, weil sie sich rational nicht lösen lässt?
  • Sie kämpfen mit Problemen in Ihrer Familie, mit KINDERN, Eltern oder ihrem PARTNER und können diese nicht bewältigen und / oder kennen die tieferen Ursachen nicht?
  • Sie kämpfen im BERUF mit Kollegen oder Arbeitsfeldern, und wissen nicht wo die Reise hingeht, und wie Sie daran etwas ändern können?
  • Sie beobachten bei sich wiederkehrende Muster, beruflich oder privat, über deren Ursache Sie gerne mehr wissen möchten?
  • Sie haben einen Betrieb oder einen Verein und würden gerne die Struktur analysieren und ordnen, um sich harmonisch miteinander zu entwickeln?
  • Sie haben einen Bewerber oder eine Personalentscheidung, und wissen nicht, ob dieser für die vorgesehene Position geeignet bzw. welche Entscheidung die richtige ist?
  • Sie haben oder gründen eine Firma und wollen Hinweise für eine anstehende Entscheidung, z. B. über Preis und Marketingstrategie oder Informationen zu potentiellen Geschäftspartnern und möglichen Kunden?

Für diese und viele weitere Lebensfragen und -situationen ist die Aufstellung ein Schritt, um sich die Dynamiken, die wirken, bewusst zu machen und Lösungsmöglichkeiten zu finden. Wir laden Sie herzlich ein, an einer Familienaufstellung teilzunehmen, auch wenn Sie gerade kein eigenes Thema mitbringen, sich an ein Thema herantasten wollen oder einfach die Wirkungsweise des Stellens kennenlernen und erleben möchten. Unter AKTUELLES finden Sie unsere fortlaufenden Termine.

Weitere Informationen:

Wege aus der Psychokrise (Video)

Verbindungen verstehen (Video)

Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen

Freuen Sie sich in jedem Fall auf eine tiefgreifende Erfahrung!