Coaching Berufsberatung Berufscoaching

 

Systemische Aufstellung

Das klassische Familienstellen sieht die Familie als das engstes System, mit dem wir als Menschen am stärksten verbunden sind.  In der Systemischen Aufstellung geht man davon aus, dass alles systemisch miteinander verknüpft ist und nur aus einem System heraus entsteht und verstanden werden kann.

Zielsetzungen innerhalb einer Systemaufstellung können allgemeine Klärungsanliegen oder Fragen zum Management und Selbstmanagement innerhalb sozialer Systeme, z.B. Fragen aus dem beruflichen Kontext, sein. Bei jedem Systemstellen wird davon ausgegangen, dass die Vertreter in dem so aufgestellten System Aussagen machen können, die den Aussagen bzw. Dynamiken des realen Systems nahekommen und so eine Hilfe für Entscheidungen sein können.

Des Weiteren können sich Systemaufstellungen über das Aufstellen von Familiensystemen und Organisationssystemen hinaus auch dafür eignen, abstrakte Elemente zu durchleuchten.  Beispielsweise können Glaubenssätze, Gefühle, Ängste, Aufträge oder sogar Entscheidungen aufgestellt werden. Sie können einfach all das, was Sie gerade bewegt und wo Sie einen anderen Blick darauf wünschen oder eine veränderte Sichtweise, in eine systemische Aufstellung einbringen.

Diese Art der Systemaufstellung schließt die Lücke zwischen intellektueller Erkenntnis und lebendiger Erfahrung. Sie können dabei all das, was Sie umgibt, verwenden, ohne sich dabei auf Herkunft, Gegenwart, Familie, Beruf, Beziehung etc. beschränken zu müssen.

Was genau ist die Systemaufstellung?

Die Systemaufstellung ist eine Aufstellungsform, bei der neben menschlichen Elementen bzw. Personen auch abstrakte Elemente aus dem System, z.B. persönliche Ziele, Ideen, Phänomene sowie Organisationen, Instanzen usw., berücksichtigt werden können. Stellvertreter übernehmen dabei die Rolle des einzelnen Elements und werden so aufgestellt, wie sie aus der Sicht des Aufstellers der Position im System zum Zeitpunkt des Stellens entsprechen.

Die Empfindungen der aufgestellten Personen können zu einem Verständnis des Gesamtsystems führen. Durch Veränderungen im aufgestellten System können Lösungen zu Problemen oder problematischen Situationen ausprobiert und erarbeitet werden.

Familienaufstellung Waldkirch und systemische Aufstellung

Sowohl hospitiere ich seit vielen Jahren bei Systemaufstellungen als auch praktiziere ich diese, seit ich mit Aufstellungen begonnen habe. Ich habe inzwischen sehr viel persönliche Erfahrung und Kompetenz auch in diesem Bereich der Aufstellungsarbeit.

Gerne berate ich Sie persönlich zu systemischem Stellen und dessen Hintergründen. Zudem bieten wir Ihnen einen Workshop am Samstag, den 21.09.2019 von 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr mit Schwerpunkt SYTEMISCHE AUFSTELLUNGSARBEIT an.