‚Paare trennen sich oft aus dem gleichen Grund, aus dem sie zusammengekommen sind‘

Warum ist das so?

Unter anderem, weil es eine der größten Herausforderungen überhaupt ist, Liebe, Sexualität bis hin zur Ehe in einer einzigen Beziehung zu vereinen.

Über Familienaufstellung kann das ‚Dahinter‘ aufgedeckt werden und damit die Ursachen der Konflikte in der Paarbeziehung deutlich gemacht werden. Das ist ein erster Schritt zur Erlösung dieser bisweilen unüberwindbar erscheinenden Konflikte und Unwegsamkeiten.

Die Familienaufstellung hilft dabei, sich als zwei selbstständige Wesen begegnen zu können und sich individuell und ohne Abhängigkeit voneinander zu entwickeln. Und damit wird die Entwicklung als Paar in Respekt und Liebeglicht.

Ganz anders als bei der Paartherapie bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Kombination aus Paarberatung mit Familienstellen mit folgenden Inhalten:

Die Paarberatung wird individuell an die Bedürfnisse des Paares angepasst und kann verschiedene Elemente enthalten. Die Ziele legt das Paar im Erstgespräch fest.

Hier einige Beispiele:

  • Über eine regelmäßige gewaltfreie Kommunikation der Partner wird gegenseitiges Verständnis ermöglicht. Aggression und Konfrontation weichen der Anteilnahme und dem Verständnis für den anderen.
  • Durch die Auflösung der jeweiligen Dysfunktionen auf dem bisherigen Lebensweg und dem eigenen Familiensystem lernen beide Partner sich auf einer viel tieferen Ebene kennen. Dadurch können sie die Verhaltensweisen und -muster des Gegenübers besser einordnen.
  • Durch den Perspektivwechsel können sie die Beziehung als Entwicklungsprozess verstehen
  • Patchworkbeziehungen, die in der heutigen Zeit immer häufiger werden, können die Partner leben lernen: Beispielsweise wird eine ZWEIERBEZIEHUNG mit einem Kind zur DREIERBEZIEHUNG. Nach einer Trennung des Paares wird die DREIERBEZIEHUNG zu zwei ZWEIERBEZIEHUNG (Vater -Kind, Mutter-Kind). Kommt nun wieder ein neuer Partner, evtl. mit eigenen Kindern hinzu  enstehst das Patchwork. Das Coaching kombiniert mit Familienaufstellung macht die Zusammenhänge im System klar und schwierige Beziehungszusammenhänge werden angenommen und lebbar.

 

Wie läuft die Paarberatung konkret ab?

Wir treffen uns mindestens einmal im Monat, lösen parallel in Aufstellungsarbeit die Verstrickungen aus der jeweiligen Herkunftsfamilie bzw. aus dem bisherigen Lebensweg auf.

Durch das Auflösen der Verstrickungen lernen Sie sich selbst und Ihren Partner tiefer kennen und eine respektvolle Beziehung kann möglich werden.

Im Akutfall empfehlen wir Ihnen die Paartherapie, da unsere Arbeit mit Ihnen keinen therapeutischen Anspruch hat. Sie zielt darauf, verborgenen Muster und mögliche Dysbalancen aufzudecken und damit neue Ansätze zur Konfliktbewältigung sichtbar zu machen. Mehr Information zu Abläufen Paarcoaching/ Paarberatung bei uns finden Sie unter Der richtige Zeitpunkt.

Sie finden uns im wunderschönen Elztal in Waldkirch bei Freiburg. Ob mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit eigenem PKW: Waldkirch ist sehr gut angebeunden an Freiburg.

Kontakt: info@familienaufstellung-waldkirch.de

Oder telefonisch unter 07681-476 99 31

Wichtig: Unsere Arbeit mit Ihnen ist keine Paartherapie, sondern schaut in der Tiefe hinter die Kulissen möglicher Dysbalancen, die zu Konflikten in der Partnerschaft führen und kann damit die (Er-)Lösung bringen. Zur Paartherapie empfehlen wir Ihnen gerne Therapeuten aus unserem Netzwerk rund in und um Freiburg. Sprechen Sie uns an.