Körperarbeit und Bewusstheitsgruppe ‚SEIN‘

Seit Ende letzten Jahres haben wir eine Körperarbeitsgruppe ins Leben gerufen, die zweimal im Monat donnerstags stattfindet. Es gibt die Möglichkeit, in unsere Räume nach Waldkirch zu kommen oder auch online teilzunehmen. Die Gruppe zielt darauf ab, Anspannungen im Körper zu lösen und zu fühlen, was dadurch wieder möglich ist.

Die regelmäßige Körperarbeit ermöglicht es, Dich wieder zu spüren, bei Dir anzukommen und ganz lebendig zu werden.

Ab Mai 2024 bieten wir einmal monatlich montags eine Bewusstheitsgruppe 'SEIN' an. Es geht darum, wahres Wohlgefühl und Lebendigkeit durch das Lösen von Geist und Körper zu erzielen. Die Gruppe orientiert sich an den 7 Schritten von Christian Meyer und ist eine optimale Ergänzung zur Körperarbeitsgruppe. Auch hier ist es möglich, in Präsenz und online dabei zu sein.

Die Arbeit in der Gruppe ‚SEIN‘ dient der körperlichen sowie psychischen Gesundheit und öffnet uns Türen der Spiritualität bzw. hilft uns weiter auf unserem spirituellen Weg.


Viele Menschen sind müde und erschöpft

Die vergangenen Jahre fordern ihren Preis: viele von uns sind antriebslos, schlafen schlecht, fühlen sich ausgelaugt und unmotiviert. Das Stimmungsbarometer steigt nicht wirklich an seit längerem. Dies schlägt sich inzwischen auch in den Medien nieder siehe  hier>>

Sie fühlen sich angesprochen? Auch Ihnen geht es schon seit längerem nicht mehr wirklich gut? Wir bei Familienaufstellung Waldkirch haben es uns zur Aufgabe gemacht, über Aufstellungsarbeit, persönliche Begleitung und Workshops wieder Licht ins Dunkel zu bringen, mit Ihnen zum nächsten guten Schritt zu kommen und die Lebensgeister wieder aus dem Keller zu holen.

Ob in Einzelsitzungen oder zur Aufstellung in Gruppe, je nach Lebensumständen und Themen finden wir gemeinsam mit Ihnen den Weg in ein neues JETZT.

Wir laden Sie herzlich ein, ein unverbindliches Vorgespräch zu vereinbaren, ob telefonisch oder in persona.

Senden Sie einfach eine Email an info@familienaufstellung-waldkirch.de oder rufen Sie uns an unter 07681-476 99 31.

Wir freuen uns auf Sie!!


Sardinien Pfingsten 2023 – Zeit für Dein SELBST – Retreat mit Michael Uhl und Brigitte Nurani

 

Vielen von uns schlagen die Wintermonate auf das Gemüt, schon allein dem wenigen Licht geschuldet, was wir über den Tag tanken können.

Zeit zu träumen und sich vorzufreuen!

Bis zum 29.01.2023 gibt es noch Frühbucherrabatt für unseren Pfingstretreat auf Sardinien und auch die Plätze aufgrund begrenzter Kapazität werden langsam knapp.

Am kommenden Mittwoch, 18.01.2023, um 19:30 Uhr laden wir herzlich zu einem Informationsabend zur Sardinien Reise mit Yogalehrerin Brigitte Nurani per ZOOM ein.

Den Link zum Infoabend und weitere Informationen finden Sie hier>>

 


Sommer bei Familienaufstellung Waldkirch

Nach einem wunderbaren ersten Halbjahr 2022 stehen wir kurz vor der Sommerpause. Wir schauen zurück auf viele Freitage mit Familienaufstellung, auf ein erfolgreiches Aufstellungsseminar in Frankfurt über Panorama Coaching und einen sehr interessanten und bewegenden Samstag mit 'Neuem' Familienstellen.

Über Pfingsten waren wir eine Woche auf Sardinien zur 'Auszeit zum Selbst', die so großen Anklang fand, dass wir das Pfingsten 2023 wiederholen möchten. Save the date!! Information hier>>

Kommendes Wochenende am Samstag, 09.07.2022, findet das nächste Aufstellungsseminar in Frankfurt statt, das ist allerdings schon ausgebucht. Doch folgen weitere im Herbst, Information und Anmeldung unter Panorama Coaching >>

Unser letzter Aufstellungsnachmittag diesen Sommer ist Freitag, der 29.07.2022, wie gehabt um 14:30 Uhr. Auch hier sind noch Plätze frei, wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Mail an info@familienaufstellung-waldkirch.de oder telefonisch unter 07681-476 99 31.

Weiter geht es dann im September, Freitag, der 09.09.2022, ist unser nächster Termin. Alle folgenden Termine finden Sie unter Familienaufstellung Termine>>

 

Ab Oktober 2022 starten wir jeweils Montag abends mit einem nächsten 'Kurs zum Selbst'.

Ein Informationsabend hierzu findet am Montag, den 26.09.2022, um 19:30 Uhr in unseren Räumen in der Damenstr. in Waldkirch statt. Parallel gibt es die Möglichkeit, ONLINE dabei zu sein. Alle Informationen hierzu finden Sie unter Kurs zum Selbst>>

 

Ein Wochenendseminar zum Thema Trauma mit Denise und Michael Uhl vom 07. bis 09. 10.2022 ist geplant. Hier finden Sie alle Information: Traumaseminar>>

 

Am Samstag, den 12.11.2022, veranstalten wir erstmalig ein Tagesseminar für Paare in Zusammenarbeit mit Cornelia Kromer. Schauen Sie hier für mehr Information: Tagesseminar für Paare>>

 

Wir freuen uns schon sehr auf diesen spannenden Herbst und möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit bedanken.

Genießen Sie den Sommer!


Der Frühling bei Familienaufstellung Waldkirch

Viel Neues tut sich bei Familienaufstellung Waldkirch aufgrund der steigenden Nachfrage.

Da unsere Freitagnachmittage mit Familienaufstellungen immer sehr schnell ausgebucht sind, haben wir die Terminhäufigkeit hochgesetzt und einige Termine extra dazwischen genommen. Alle Termine finden Sie hier>>

Am Samstag, den 14.05.2022 ganztägig bieten wir ein Seminar 'Neues' Familienstellen an für all die, die neugierig sind auf eine neue Art der Aufstellung, offen sind für persönliche Entwicklung und die mehr erfahren möchten über zwischenmenschliches Wirken. Mehr Information hier>>

Erstmalig in diesem Jahr gibt es eine 'Auszeit zum Selbst' auf Sardinien in der ersten Pfingstwoche, die bereits ausgebucht ist. Falls Sie sich dennoch informieren möchten, worum es geht für ein anderes Mal, Information hier>>

In Planung ist bereits ein neuer 'Kurs zum Selbst' ab Oktober diesen Jahres und bis März 2022 immer montags. Bei Interesse informieren Sie sich hier>>

Außerdem bieten wir Ihnen persönliche Begleitung in schwierigen Lebensphasen an, sei es aktut oder präventiv. Ob Sie einen Einzeltermin wünschen oder gleich ein Paket buchen möchten, wir sind für Sie da. Alle Preise und Angebote finden Sie hier>>

Wir bitten Sie, sich bei Interesse an einem unserer Angebote schnellstmöglich anzumelden, da wir jeweils nur über begrenzte Kapazität verfügen. Rufen Sie uns an unter 07681-476 99 31 oder senden Sie eine E-Mail an info@regiofinanz.de.

Wir freuen uns auf Sie!!


Persönliche Begleitung in schwierigen Lebensphasen

Gerade in der heutigen Zeit haben viele Menschen den Eindruck, nur noch fremdbestimmt zu leben und ein Opfer äußerer Einflüsse zu sein. Sie sind auf der Suche nach dem Sinn des Lebens bzw. auf der Suche nach sich selbst, besuchen dazu Achtsamkeits- und Yogakurse oder begeben sich in Therapie. Oft drückt das Leben so, dass Angststörungen, Burn-Out oder Depressionen auftreten.

Die lange Corona-Zeit sowie die aktuelle Kriegssituation verschärfen das sowieso schon angespannte Dasein vieler Menschen. Dies zeigen die steigenden Zahlen psychischer Erkrankung.

Die Grundanspannung vieler liegt nicht nur in zunehmender Belastung in der Arbeitswelt, sondern auch im gesellschaftlichen Wandel. Längst haben die überall und jederzeit verfügbaren Medien die Führung im Alltag übernommen und dominieren Verstand und Emotion. Sich selbst zu spüren und sich in seiner Mitte, angebunden und geborgen zu fühlen, geht dabei völlig verloren. Menschen versuchen, dies zurückzubekommen durch beispielsweise Yoga, Achtsamkeitskurse oder Mediation. Doch reichen diese kurzen Unterbrechungen des Hamsterradgefühls nicht aus, um wieder angebunden zu sein an sich selbst.

Die personenbezogene Begleitung, Angebot im Bewusstheitszentrum Waldkirch, öffnet zum Lösen und Umwandeln dieser Anspannungen neue Räume, ob vorbeugend, therapiebegleitend oder als Weg zur Selbstfindung.

Michael Uhl – Familienaufstellung Waldkirch - hat hierzu eine persönliche Begleitung ausgearbeitet, das Bewusstheitscoaching. Es begleitet den Menschen durch vier Ebenen, die sich gegenseitig beeinflussen: der physische Körper, der emotionale Gefühlsraum, der mentale Gedankenraum und die seelische Ebene. Im Laufe dieses Entfaltungsprozesses wird deutlich, dass der Mensch nicht eigentlich äußeren Einflüssen ausgeliefert ist, sondern sich vielmehr seinen eigenen Gedanken, Gefühlen und Glaubenssätzen unterwirft. Durch Anwendung verschiedenster praktischer Techniken und Übungen werden diese vier Wahrnehmungsebenen wieder miteinander in Einklang gebracht. Dadurch wird ein harmonisches Leben in Resonanz mit der Welt möglich, Blockaden werden gelöst und neue Wege öffnen sich.

Methodisch liegt das Familienstellen dem Heilungsprozess zu Grunde und wird durch emotionale Körperarbeit, Meditationselemente und achtsamkeitsbasierte Methoden ergänzt.

Begleitend zu Einzelterminen umfasst das Angebot Seminare in Gruppen mit Familienaufstellungen und „Neuem“ Familienstellen, Körperarbeitsseminare sowie einem Siebenmonatskurs zum Selbst. Durch das Erlernen verschiedenster Techniken wird Selbstwirksamkeit und Selbstreflektion ermöglicht und idealerweise stabil etabliert. Ein Tor zum „anders in der Welt sein“ wird geöffnet und kann durchschritten werden.

Warten Sie nicht, bis Sie tatsächlich Ihre Gegenwart nicht mehr aushalten, in eine Depression oder in ein Burn-Out fallen, stabilisieren Sie sich JETZT und fangen Sie heute an, in ein glücklicheres, lebendiges Dasein zu starten.

Kontakt>>


Corona stürzt Millionen Menschen in die Depression

Die aktuellen Zeiten sind für fast alle Menschen eine große Herausforderung. In rasender Geschwindigkeit verändern sich unsere Lebensumstände, vieles, was gestern noch selbstverständlich war, ist heute plötzlich fast undenkbar. Durch Lockdown und ausgehebelte Gesetze aufgrund des Pandemie-Ausnahmezustands wird das bisherige Selbstverständnis in Frage gestellt und erschüttert, die Impfdebatte spaltet die Gesellschaft bis in ihre kleinsten Einheiten. Familien entzweien sich, Eltern stehen ratlos vor depressiven Kindern, die Psychiatrien sind überfüllt und bei den Psychologen und Psychiatern gibt es Wartelisten. Undenkbar all das vor knapp zwei Jahren und unsere Wirklichkeit JETZT.

Auch die Medien sind unter anderem voll davon. Einer Studie zufolgen sind die Fälle von Depressionen und Panikattacken im ersten Jahr der Corona-Pandemie um mehr als ein Viertel angestiegen, berichtet ntv am vergangenen Samstag: ntv>>

Wir haben auf Grundlage dieser aktuellen Schieflage ein Begleitungskonzept für Menschen in akuter Not, aber auch zur Prävention von Verunsicherung und Angstzuständen entwickelt, was mit unterschiedlichen Methoden nachhaltig Halt und Aufgehobensein vermittelt und wieder möglich macht. In Einzelsitzungen sowie in Gruppenarbeit, in Aufarbeitung von Familienthemen und anderen systemischen Themen bringt Michael Uhl wieder Licht ins Dunkel und Gleichgewicht ins Leben.

Die Begleitung geht über die klassische Psychotherapie und dem Besuch beim Psychologen insofern hinaus, dass Sie praktisches Werkzeug an die Hand bekommen, welches Sie auch außerhalb der Sitzungen dazu befähigt, sich aus schwierigen Zuständen selbstständig herauszuholen.

Unser Angebot ersetzt den Psychologen oder Psychotherapeuten im Falle psychischer Erkrankung nicht, es kann therapiebegleitend wahrgenommen werden oder auch als Alternative und Prävention, um nicht wirklich krank zu werden, rechtzeitig die Bremse zu ziehen.

Falls Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns, mit Ihnen ein unverbindliches Gespräch zu vereinbaren und Sie näher über die Vorgehensweise zu informieren. Kontakt>>

Mehr Information finden Sie außerdem hier>>

 


Familienaufstellung in Frankfurt am Main

Im Zuge der großen Nachfrage haben wir unser Angebot erweitert. Nach einem erfolgreichen ersten Aufstellungsseminar in Frankfurt am Main bietet Michael Uhl über Panorama Coaching Ende Oktober das zweite an, diesmal sogar über zwei Tage. Wir freuen uns sehr, nun auch überregional zu arbeiten. Das Seminar findet am Freitag, den 29..10.2021 und Samstag, den 30.10.2021, statt.

Hier finden Sie den Link mit mehr Informationen https://www.panorama-coaching.de/index.php/workshops/familienaufstellung

Sie sind im Raum Frankfurt ansässig? Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung!

 


Ein Kurs zu Deinem SELBST – Start Oktober 2021

Ab dem 04. Oktober 2021 starten wir mit dem zweiten Kurs 'in wahrem Loslassen', den wir bereits im letzten Jahr mit sehr guten Erfahrungen und neuen Erkenntnissen für alle Teilnehmer durchgeführt haben.

Wenn auch in Ihnen die Sehnsucht nach innerem Frieden und Ankommen brennt, dann lesen Sie weiter, denn Sie können etwas tun, um Ihr wahres SELBST zu finden und aus diesem heraus in Freiheit zu leben.

Der Kurs ins angelehnt an das Buch von Christian Meyer 'Ein Kurs in wahrem Loslassen' und orientiert sich an den hier beschriebenen sieben Schritten. Wir wenden sie in diesem Kurs praktisch an, was innere Prozesse anschiebt, und die Basis dafür ist, vollständig loslassen zu können. Denn Aufwachen, Erwachen oder Erleuchtung, wobei keines dieser Worte es wirklich trifft, ist etwas, was man nicht machen kann, sondern durch vollständiges Loslassen erfahren kann. Abgesehen von diesen sieben Schritten kommen die Methoden, Übungen und Meditationen aus der Gestalttherapie, dem Familienstellen, der Körperpsychotherapie, dem NLP und den Ansätzen von Ludmilla & Roland.

Der Kurs soll Ihnen dazu dienen, authentischer und lebendiger zu werden und dadurch ausgeglichener und glücklicher. Die Techniken, die Sie erlernen, können Sie ein ganzes Leben lang begleiten und Ihnen in vielen Situationen Ruhe und Frieden im Einklang mit dem, was ist, bringen. Der Widerstand gegen Ihr JETZT wird kleiner oder verschwindet und dadurch können Ihre Leiden und Ihre Schmerzen sich auflösen. Denn dieser Widerstand ist Grund allen Übels und Unglücks.

So sind Sie eingeladen, sich auf Entdeckungsreise zu sich selbst zu begeben, Anspannungen zu lösen, das volle Farbspektrum Ihrer Gefühle kennen zu lernen und Glaubenssätze loszulassen, die Sie daran hindern, sich ganz und voller Freude auf Ihr Leben einzulassen.

Der Kurs findet ONLINE und jeden ersten Montag im Monat, wer möchte, in Präsenz in Waldkirch bei Freiburg statt.

Ein Kurs zum SELBST

ab 04.10.2021 jeweils montags von 18:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr

Gerne informieren wir Sie auch in einem unverbindlichen Beratungsgespräch, Terminvereinbarung hier>>

Referenzen hier>>